Thomas Hardegger

Am 20. Oktober 2019 wieder in den Nationalrat!

Unterstützen

#Linksrutsch in Wallisellen

Kategorie
Begegnen
Datum
2019-08-21 19:30
Veranstaltungsort
8304 Bar, Zentralstrasse 4, Wallisellen

Eidgenössische Wahlen: Kommt der Linksrutsch?

Rund vier Monate vor den eidgenössischen Wahlen bestätigt das SRG-Wahlbarometer den angekündigten Linkstrend. Die Grünen und die Sozialdemokraten machen – verglichen mit den Wahlen 2015 – zusammen 3.3 Prozentpunkte gut. Diese Parteien haben bereits an den Luzerner, Basler und Zürcher Kantonsratswahlen Sitze dazugewonnen. Kommt also der Linksrutsch auch an den kommenden eidgenössischen Wahlen? Und was würden neue parlamentarische Mehrheiten bedeuten – für die Klimapolitik, die Sozial- und Wirtschaftspolitik? Wie würde das die Politik verändern?

Die sozialdemokratische Partei hat klare Vorstellungen, welche Geschäfte deblockiert werden können, welche Ziele nun verwirklicht werden können. In den vergangenen vier Jahren waren FDP und SVP, welche die Mehrheit im Nationalrat stellten, nicht in der Lage, die notwendigen Reformen erfolgreich anzupacken, weder in der Klimapolitik, noch im Verhältnis mit Europa, Gesundheitswesen oder bei den Sozialwerken.

Könnte ein Linksrutsch hier zur Lösung beitragen und die Schweiz wieder vorwärtsbringen? Erfahren Sie mehr und diskutieren Sie mit den SP Kandidatinnen und Kandidaten für die Nationalratswahlen: <<Betreffende KandidatInnen einsetzen>> Die Diskussionsveranstaltung mit Apéro findet statt um 19:30 Uhr am <<betreffenden Treffpunkt einsetzen>>

SP Bezirk Bülach / SP Bezirk Dielsdorf
i.V. Philipp Flach, Dietlikon

Version

KandidatInnen

Treffpunkt

1

Michèle Dünki-Bättig, Kantonsrätin, und Thomas Hardegger, Nationalrat

Mittwoch, 21. August  in Wallisellen, Kulturraum in der 8304 Bar, Zentralstrasse 4

2

Priska Seiler Graf, Nationalrätin, und Thomas Hardegger, Nationalrat

Donnerstag, 22. August in Rümlang, Haus am Dorfplatz, Lindenstrasse 8

3

Michèle Dünki-Bättig, Kantonsrätin und Thomas Hardegger, Nationalrat

Montag, 26. August in Niederhasli, kath. Kirchgemeindehaus, Dorfstrasse 25a

4

Michèle Dünki-Bättig, Kantonsrätin und Priska Seiler Graf, Nationalrätin

Mittwoch 28. August in Rafz, Gemeindesaal (Ebene 2), Dorfstrasse 7

 
 

Alle Daten

  • 2019-08-21 19:30